WTC 7

World Trade Center 7

World Trade Center 7 war ein 47 Stockwerke hohes, gut gesichertes Stahlgebäude, in dem unter anderem CIA, Secret Service und die Börsenaufsicht Büros hatten. Das Gebäude brach etwa sieben Stunden nach den Zwillingstürmen zusammen.

Obwohl noch nie vor dem 11. September ein Stahlrahmengebäude durch Feuer eingestürzt war, das Gebäude am 11. September nur in einer begrenzten Zahl von Stockwerken Bürobrände aufwies und von den Trümmern der WTC-Türme nur geringfügig getroffen war, wurde das Gebäude am 11. September 2001 bereits ab etwa 15 Uhr weiträumig evakuiert. Feuerwehrleute sprachen von einem bevorstehenden Einsturz. In den BBC-Nachrichten wurde bereits um 17 Uhr der Zusammenbruch des Gebäudes verkündet, 20 Minuten bevor das Ereignis tatsächlich eintrat.

Im offiziellen „9/11 Commission Report“ wird das Gebäude gar nicht erwähnt. Zahlreiche Anfragen haben aber das National Institute of Standards and Technology (NIST), eine Bundesbehörde, dazu bewegt, sieben Jahre nach dem Zusammensturz eine Studie vorzulegen.
NIST präsentierte mehrere Modelle, die den Einsturz des Gebäudes zeigen sollten. Während sich das Gebäude in Wirklichkeit bei der Zerstörung gradlinig nach unten bewegte, krümmten sich die Außenwände bei den Modellen von NIST nach innen, soweit sie überhaupt auch einen Teil des Zusammenbruches einschlossen. Nachdem unter anderen der Physiklehrer David Chandler anhand von Videoaufzeichnungen bewiesen hatte, dass das Gebäude zum Teil wie im freien Fall zusammengebrochen ist, musste auch NIST im Abschlussbericht eingestehen, dass in einer mehr als 2 Sekunden langen Phase das Gebäude über eine Höhe von 8 Stockwerken so eingesürzt ist, als ob keinerlei Struktur darunter den Einsturz aufgehalten hätte. Die naheliegendste Ursache der Gebäudezerstörung, eine kontrollierte Sprengung, wurde von NIST nie untersucht.


Quellen und weitere Infos in deutscher Sprache:

911-archiv.net über WTC 7

Focus Money, 2/2010

NIST-Berichte und Modelle in englischer Sprache:

Final Reports NIST NCSTAR 1, 1-9 und 1-9A

Einstiegseite um zu den NIST Computer-Simulationen zu gelangen

Video:
Analyse von NIST-Modellen zu WTC7, in englischer Sprache

Home   +   Positionen   +   Sprengung ?   +   Links

Aufklärung des Mysteriums von WTC 7
Ein 15-minütiges Video der Architekten- und Ingenieurs-Vereinigung ae911truth.org

37-Sekunden-Video-Trailer von rememberbuilding7.org

150 Sekunden Zerstörung des WTC7 aus verschiedenen Blickwinkeln (ohne Ton)

Impressum    Webdesign